Diese Seite setzt Session-Cookies ein, die zur Funktionalität der Seite dienen und zum Beispiel für die Warenkorbfunktion und Zahlungsmethoden notwendig sind. Mehr Informationen Ok

Online-Shop oder Distanzkäufe via Telefon, Fax, Brief, Mail, SMS, ...

1. Geltung der AGB und Vertragsabschluss

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Kaufverträge mit Privatkunden und Unternehmen, die über den Onlineshop www.vitapowershop.ch abgeschlossen werden.

Der Eingang Ihrer Bestellung wird durch ein Bestätigungsemail bestätigt. Diese Wiederholung der Bestellung dient zu Ihrer Kontrolle. Der Vertrag ist mit Auslieferung der Ware abgeschlossen oder sobald eine extra Auftragsbestätigung durch den Auftragnehmer erfolgt ist. Voraussetzung dafür ist die korrekte Angabe der persönlichen E-Mail-Adresse.

Bei offensichtlichen Fehlern wird der Auftragnehmer den Auftraggeber anrufen oder umgekehrt der Auftraggeber den Auftragnehmer anrufen oder eine Email senden und die Sachlage klären. Es besteht dann auch die Möglichkeit vom Auftrag zurückzutreten.

2. Preise und Sonderangebote

Die Preise werden in CHF angegeben und verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, vorgezogener Recyclinggebühr sowie Bearbeitung.

Vitapower AG behält sich das Recht vor, die Preise der Produkte jederzeit zu ändern. Massgebend für das Zustandekommen des Kaufvertrags ist der Preis im Onlineshop zum Zeitpunkt der Bestellung.

Kosten für Versand (Fracht, Verpackung) werden extra verrechnet.

Versandkosten

BemerkungenWarenwert nettoFracht & Verpackung
Kleinauftrag0.– bis 49.999.90
Normalauftrag50.– bis 159.997.50
FrankolieferungAb 160.–0.–
Nachlieferung innert 7 Tagen,
wenn Sie etwas einmal
vergessen haben sollten …
Ab 25.– bis 159.99, darüber franko.4.90

Rabatt-Gutscheine und Werbe-Rabatte werden vor dem Berechnen des Portos abgezogen. Es kann sein, dass Sie für 160.– bestellen (eigentlich frachtfreie Lieferung), dann einen Rabatt erhalten und somit Porto zahlen müssen, weil der Nettobetrag unter 160.– liegt.

Bestellt jemand für zwei oder mehr Personen mit je separater Rechnung, aber im gleichen Paket, verrechnen wir für jede einzelne Rechnung unter 160.– je einen Anteil von 4.– für Porto und Verpackung.

3. Lieferbedingungen

Ihre Lieferung erhalten Sie in der Regel 2 bis 5 Arbeitstage nach der Bestellung auf dem Postweg.

Fehlt ein Artikel für längere Zeit liefern wir Ihnen die restlichen Produkte. Der / die fehlende(n) Artikel werden nicht automatisch nachgeliefert. Bitte bestellen Sie diese erneut. Falls durch die tiefere Warensumme (wegen dem fehlenden Artikel) sich die Frachtkosten zu Ihren Ungunsten verändern würden, erhalten Sie aus Kulanz die für Sie vorteilhafteren Frachtkosten in Rechnung gestellt. Ausnahme: wenn im E-Shop, schriftlich oder per Telefon darauf hingewiesen wird, dass ein Produkt vorläufig nicht lieferbar ist, gilt diese Kulanzregelung nicht.

Vorübergehend nicht lieferbare Artikel müssen durch den Auftraggeber neu bestellt werden. Die Frachtkosten gehen zu Lasten des Auftraggebers, sofern die erneute Bestellung unter der fracht-freien Grenze liegt. Vitapower hat die Möglichkeit, aus Kulanz einen Teil der Frachtkosten bei einer Nachlieferung zu übernehmen.

Bei Knappheit gewisser Produkte behalten wir uns vor, die bestellte Anzahl zu reduzieren, damit möglichst viele diesen Artikel erhalten können.

Bei grösseren Bestellungen von Firmenkunden oder Aufträgen mit vielen Geschenkpackungen werden die Lieferfristen nach Auftragseingang gegenseitig vereinbart.

4. Haftung und Garantie

Die Kundschaft hat die gelieferte Ware so schnell wie möglich auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Lieferschäden zu prüfen und Mängel sofort zu melden. Unseren zuständigen Kundendienst erreichen Sie unter 062 961 10 26.
Versteckte Mängel können auch nach Inbetriebnahme bzw. Verwendung der Ware noch beanstandet werden.

Vitapower garantiert je nach Artikel unterschiedlich lange Garantiezeiten zwischen 1-10 Jahren. Diese sind im Online-Shop und auf der Rechnung aufgeführt.

Wenn Sie mit einem bei uns gekauften Gerät Probleme oder einen Garantiefall haben, dann rufen Sie uns zuerst an. Nicht selten kann man den Fehler am Telefon beheben, ansonsten sagen wir Ihnen die korrekte Serviceadresse für eine Reparatur. Im Falle einer Rücksendung zu uns / Service-Center gehen die Kosten für den Hin- und Rücktransport zu Ihren Lasten.

Liegt ein Mangel vor, so hat der Auftraggeber die Wahl, unentgeltliche Nachbesserung zu verlangen, einen dem Minderwert entsprechenden Abzug vom Preis zu machen, vom Vertrag zurückzutreten oder Ersatzlieferung zu erlangen. Das Recht des Auftraggebers, Schadenersatz zu verlangen, bleibt in allen Fällen vorbehalten.

5. Zahlung

5.1. Zahlungsvarianten
Bei Bestellung auf Rechnung erhalten Sie diese mit der Lieferung. Die Rechnung bis 30 Tage nach Erhalt bezahlen.
Bei Zahlung per Vorauskasse erhält der Auftraggeber per Mail eine Rechnung mit Informationen über unsere Bankverbindung. Nach Erhalt der Zahlung senden wir das Paket dem Kunden mit Quittung zu.
Kauf via Online-Bezahlmöglichkeiten: sobald bei uns der Zahlungsdienstleister die Zahlung verifiziert und bestätigt hat, liefern wir aus. Ausnahme siehe Punkt 5.3.

5.2 Zahlungsverzug
Bei verspäteter Zahlung wird Vitapower AG eine Zahlungserinnerung und eine Mahnung verschicken. Ab der dritten Mahnung werden zusätzlich Mahngebühren in der Höhe von 20.- verrechnet.
Wir behalten uns vor, bei säumigen Zahlern betreibungsrechtliche Massnahmen einzuleiten. Bei einer Betreibung kommen zu den 20.- Kosten für die dritte Mahnung
zusätzlich noch Verzugszinsen von 5 Prozent dazu. Schadenersatzforderungen bleiben vorbehalten.

5.3. Weitere Zahlungsbestimmungen
Vitapower AG behaltet sich vor, bei Kundschaft die regelmässig nicht / zu spät zahlt oder bei noch ausstehenden Zahlungen, Rechnung auf Vorauskasse zu stellen.
Bei Neukunden wie auch bestehenden Kunden müssen offene Beträge zuerst bezahlt sein bevor wir erneut eine Bestellung ausliefern.
Wir erlauben uns je nach Umständen bei Neukunden vor der Erstlieferung die Rechnung per Vorauskasse zu stellen.

5.4. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die bestellten Waren Eigentum von Vitapower AG.

6. Datenschutz

Ihre persönlichen Daten werden ausschliesslich von der Vitapower AG verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Für die Datenschutzbestimmungen siehe separates Formular unter vitapowershop.ch/datenschutz.

7. Rechtsanwendung und Gerichtsstand

Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Vitapower AG und der Kundschaft unterstehen dem Schweizerischen Recht.

8. Urheberrechtshinweise

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Bei einem Verstoss gegen diese Vorgabe behält sich Vitapower AG sämtliche rechtliche Schritte vor.

9. Salvatorische Klausel und Gültigkeit der AGB

Mit einer Bestellung erkennt der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Vitapower AG an. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung sofort ersetzt. Mündliche Absprachen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung.

10. Rückgaberegelung

Sie können die erhaltene Ware unter folgenden Bedingungen und der Angabe eines Grundes innerhalb von 10 Tagen ab Empfang der Ware an uns zurücksenden.

  • Die Ware muss originalverpackt und ungeöffnet sein.
  • Die Ware muss vollständig beschriftet sein (Etiketten).

Der Warenwert wird Ihnen nach Erhalt und bei Einhalten der oben beschriebenen Punkte vollumfänglich auf Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte oder Debitkarte gutgeschrieben. Die Gutschrift auf Ihre Karte erfolgt innerhalb der nächsten 10 Tagen, es kann bis zu 30 Tagen dauern bis diese Gutschrift auf ihrem Auszug sichtbar ist.
Die Rücksendung erfolgt auf Ihre Kosten und Gefahr. Bitte stellen Sie sicher, dass die Rücksendung ausreichend frankiert ist.

Info für Wiederverkäufer (Ärzte, Therapeuten, Detailhandel, Hofläden, Gesundheitsberater, ...)

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Vitapower AG haben wir für unsere Partner die Punkte 1, 2 und 11 angepasst. Sie erhalten diesen AGB-Zusatz schriftlich zu Beginn unserer Zusammenarbeit.
Mit dem Akzeptieren der AGB's im Shop akzeptieren Wiederverkäufer auch diesen Zusatz.