Diese Seite setzt Session-Cookies ein, die zur Funktionalität der Seite dienen und zum Beispiel für die Warenkorbfunktion und Zahlungsmethoden notwendig sind. Mehr Informationen Ok
  • AKTION
Bittere Aprikosenkerne BIO, 1000g

Bittere Aprikosenkerne BIO, 1000g

Typische Bitternote, Top-Qualität

  • Mit typischer Bitternote
  • Über 90% Bitterkerne
  • Premium-Qualität, roh
CHF 28.80
CHF 24.80 Sie sparen CHF 4.00
CHF 2.48 pro 100 g
(inkl. MwSt.)

Art.-Nr. 3611
checklieferbar

Bittere Aprikosenkerne, BIO, 1000 g

Biologisch. Rohkost. Mit typischer Bitternote. Vegan.

Qualität, Inhalt, Herkunft

Geschmacklich der Bittermandel sehr ähnlich, meist als Nahrungsergänzungsmittel im Handel. Bittere Aprikosenkerne haben einen sehr hohen Amygdalingehalt. Bittere, sonnengereifte biologische Aprikosenkerne in Rohkost-und Premium-Qualität, über 90% Bitterkerne. Wir haben lange nach dieser exzellenten Qualität gesucht! Meist von Wildaprikosen gesammelt, Pakistan.

Hinweis: Nicht für Kinder, Schwangere und während der Stillzeit geeignet!

Verwendung

Sehr fein z.B. in Smoothies, gibt einen Marzipan-ähnlichen Geschmack.

Nährwerte pro 100 g

Energie 2636 kJ / 630 kcal, Fett 54 g, davon gesättigte Fettsäuren 4 g, Kohlenhydrate 13 g, davon Zucker 0 g, Ballaststoffe 8 g, Eiweiss 19 g, Salz 0.01 g

Lagerung

Ausserhalb der Reichweite von Kindern trocken, lichtgeschützt und gut verschlossen bei Zimmertemperatur lagern.

Wissenswertes

Eine Urnuss - sie kommt im Inneren des Aprikosensteins zum Vorschein. Laut kantonalem Labor müssen wir darauf hinweisen, dass bittere Aprikosenkerne Blausäure enthalten. Erwachsene dürfen aus Sicherheitsgründen nicht mehr als 1-2 Kerne pro Tag zu sich nehmen. Keinesfalls für Kinder unter 12 Jahren. Wer will kann sich eine eigene Meinung bilden mit folgender Literatur: Eine Welt ohne Krebs, G. Edward Griffin, Kopp-Verlag.

Wer diese kostbaren Kerne kennt, schätzt sie sehr!

  • Bio
  • Glutenfrei
  • Ohne Zuckerzusatz
  • Roh
  • Vegan
chat Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare