• AKTION
Bio Mandelkerne aus Europa

Mandelkerne «Europa» XL BIO, 4000g

Authentisch, ursprüngliche Mandelsorte

Basischer Vitalsnack

  • Milder, feiner Geschmack
  • XL: Extra gross, Rohkost
  • Mit wenig bitteren Mandeln 0.5%
  • Preiswerte, grosse Bio-Mandeln, Spanien
CHF 129.00
CHF 109.00 Sie sparen CHF 20.00
CHF 2.73 pro 100 g
(inkl. MwSt.)

Art.-Nr. 3547
checklieferbar

Mandelkerne aus Europa BIO, 4000 g

Biologisch. Schön gross. Rohkost. Edel. Köstlich. Basenbildend. Vegan. Sparpack. Preissenkung.

Qualität, Inhalt, Herkunft

100% biologische europäische Jumbo-Mandelkerne mit herausragendem Geschmack, ursprüngliche Sorte in Rohkost-Qualität. Aus Spanien. Extra gross, die meisten erhältlichen Bio-Mandeln sind 12–14 mm gross. Unsere Jumbos gehören in die grösste Kategorie plus 16 mm.

Verwendung

Fürs Apéro, Müesli, als Wanderproviant, Snack, für Rohkost-Pralinen oder zum Backen. Sie erhalten bei uns auch erstklassiges Mandelpürée für die Herstellung von Cremen, Dipps, Mayonnaise und Babynahrung. Mandeln gelten als Brainfood, als herzgesunder Snack. Tipp: Mandeln in Aprikosen (Bestell-Nr. 3041) einstecken und als Vital-Snack geniessen.

Nährwerte pro 100 g

Energie 2577 kJ / 616 kcal, Fett 54.1 g, davon gesättigte Fettsäuren 4 g, Kohlenhydrate 5.4 g, davon Zucker 1.4 g, Ballaststoffe 13.5 g, Eiweiss 22 g, Salz <0.01 g

Lagerung

Lichtgeschützt, trocken und gut verschlossen.

Wissenswertes

Die Mandeln sind die ältesten und meistangebauten Nüsse der Welt. Sie sind basenbildend und ein wichtiger Baustein für eine ausgewogene Ernährung. Die Mandel ist die Nuss mit dem geringsten allergischen Potenzial, d.h., Mandeln werden von fast allen Menschen problemlos vertragen. Die europäischen Mandeln sind die ursprünglichen Mandeln und gelten gesundheitlich als wertvoller als diejenigen aus Australien oder den USA.

Superfoods aus alter Zeit

Die Mandel wurde bereits im 16. Jh. v. Chr. in Papyrus-Schriften beschrieben und findet nebst der Pistazie als einzige Nuss auch in der Bibel mehrfach Erwähnung.

Der optimale Snack für zwischendurch: eine Handvoll Mandeln knabbern!

  • Bio
  • Glutenfrei
  • Handverlesen
  • Ohne Zuckerzusatz
  • Rohkost
  • Vegan
    Mandeln: Einige sind bitter, weshalb?

    Die europäischen Mandelsorten enthalten immer wenige bittere Mandelkerne. Normalerweise sind 1 bis 2% bitter, die restlichen Mandeln sind süss. Aber weniger süss als bei den kalifornischen Mandeln «Spezial». Wer keine bitteren Kerne mag, dem empfehlen wir Artikel unsere Mandelkerne «Spezial».


    Proteinmangel: Was kann ich tun, wenn ich zuwenig Eiweiss habe?

    Besonders beim Älterwerden ist es wichtig, auf eine genügende Eiweisszufuhr zu achten.

    • Bei Proteinmangel empfehlen wir die Einnahme unseres Moringapulvers, entweder als Pulver (schmeckt bitter) oder in Kapselform (geschmacksneutral). Damit erhalten Sie das beste Spektrum aller Aminosäuren.
    • Alternativ können Sie unsere beiden hochwertigen Spirulina einsetzen, die gut 55% Eiweiss enthalten. Davon täglich zu Beginn mit 3x1 Presslinge beginnen, ab dem 3. Tag mit 3x 2 und nach einer Woche 3x 3. Sie können bis 6x 3 Presslinge gehen.
    • Cashewkerne, Mandeln, Paranuss- und Baumnusskerne liefern hochwertiges Eiweiss, zwischen 17 bis 29 Gramm je 100g Nüsse.

    Zusatztipp

    Hülsenfrüchte, Vollgetreide und Kohlarten sind gute Eiweisslieferanten. Und wie gesagt auch Nüsse, Hanfsamen, Erdnüsse, Kürbiskerne.


Kommentare (1)
Aktuell keine Kunden-Kommentare