Feine Datteln für gross und klein | hier kaufen

König-Salomo-Datteln CLASSIC, 1000g

Köstliche Medjool-Datteln

Edler Naturgenuss aus Israel

  • Preiswerte köstliche Medjool-Dattel
  • Grösse XL, Bestseller
  • Premium Qualität, roh, handverlesen
CHF 24.50
CHF 2.45 pro 100 g
(inkl. MwSt.)
ab 3 Stück
CHF 22.80 pro Stück

Art.-Nr. 3231
checklieferbar

König-Salomo-Datteln (Medjool), 1000 g

Extra gross. Natural. Fruchtig. Ungeschwefelt. Vegan.

Qualität, Inhalt, Herkunft

100% natürlich, 1A-Qualität, fruchtig und süss. Sehr gross, 47 mm im Durchschnitt und 18–23 g schwer. Königlicher vollmundiger Naturgenuss. Unser Bestseller unter den Datteln! Aus Israel.

Verwendung

Als königlicher und orientalischer Genuss, Dessert, Vital- oder Sportlersnack. Als edles Geschenk oder Mitbringsel.

Nährwerte pro 100 g

Energie 964 kJ/230 kcal, Fett 0.6 g, davon gesättigte Fettsäuren 0.1 g, Kohlenhydrate 62 g, davon Zucker 56.4 g, Ballaststoffe 6 g, Eiweiss 2 g, Salz 0.01 g

Lagerung

Gut verschlossen im Kühlschrank oder an einem kühlen, trockenen Ort lagern. Im Tiefkühler bleiben die Datteln noch länger frisch und schön.

Wissenswertes

Datteln gelten als Energiespender für Berufsleute und Sportler, als Verdauungsförderer und Vitalsnack für Jung und Alt.

Sehr leckere und gesunde Alternative zu Süssigkeiten!

Dies ist ein Produkt mit Spezialpreisen für Wiederverkäufer, Wiederverkauf, Händler oder Reseller.
  • Glutenfrei
  • Handverlesen
  • Ohne Zuckerzusatz
  • Rohkost
  • Vegan
    Dörrobst: Sind Trockenfrüchte säure- oder basenbildend?

    Für den Säure-Basen-Haushalt sind der Eiweissgehalt und die Mineralien massgebend. Trockenobst liefert wenig säurebildenden Eiweisse, aber oft reichlich und konzentriert basische Mineralien wie Kalium, Calcium oder Magnesium.

    Deshalb sind beispielsweise Feigen stark basenbildend. Auch Datteln, Sultaninen und Korinthen gelten laut Literatur als basenbildend und können die Säure-Basen-Balance ausgleichen helfen.


    Datteln: Wie bewahre ich diese am besten auf?

    Unsere Plastikbeutel eignen sich gut, um die Datteln zu lagern. Der Keller ist für die Lagerung bewährt, sofern er kühl und nicht zu feucht ist. Im Kühlschrank bleiben die Datteln besser.

    Nur die Medjool-Datteln oder die König-Salomo-Datteln dürfen im Tiefkühler gelagert werden.


    Datteln: Warum sind die Medjool-Datteln beim Grosshändler günstiger als bei Vitapower?

    Ein Preisvergleich macht keinen Sinn, wenn man nicht auch die Qualität und die Grösse miteinbezieht. Wir haben die besten zwei Qualitätsstufen von insgesamt 25 bei uns im Angebot:

    1. Wir bieten König-Salomo-Datteln Classic und aus kontrolliert biologischem Anbau in den Grösse XL und Jumbo an.
    2. Large, Medium und Small sind deutlich günstiger auch im Einkauf, diese führen wir nicht.
    3. Es gibt neben den fünf verschiedenen Grössen auch fünf verschiedene Qualitäten. Insgesamt gibt es 5x5 = 25 verschiedene Qualitäts-Grössen-Unterschiede. Wir haben die beste und zweitbeste Qualität bei uns im Sortiment und lesen noch von Hand raus, was der Grosshändler nicht macht.

    Steviakraut: Was ist das?

    Stevia ist eine Pflanze, sie wird auch Honigblatt genannt

    • Stevia süsst 10-15x mehr als Zucker.

    • Fast kalorienfrei, ideal für Diabetiker.

    • Wirkt Karies entgegen, schont die Zähne.

    • Die clevere Alternative!

    Das Steviakraut hat eine grosse Süsskraft. Deshalb nennen es die Indios «Honigblatt». Stevia besitzt eine 10-15x stärkere Süsskraft als Fabrikzucker und ist fast kalorienfrei. Der Süssstoff Steviosid schadet den Zähnen nicht. Wissenschaftliche Untersuchungen ergaben sogar, dass Stevia Karies, Zahnstein und Zahnfleischentzündungen entgegenwirkt! Stevia hilft, Heisshungeranfälle zu vermeiden. Stevia ist eine Alternative für Diabetiker. Erhöht den Blutzuckerspiegel nicht, stärkt jedoch bei regelmässigem Genuss die Funktion der Bauchspeicheldrüse. Zum Geniessen als Süsstee oder in Getränken und Gerichten als Zuckerersatz.

    Nachteile von Stevia

    Hat keine Kalorien, obwohl es dem Körper Kohlenhydrate vortäuscht.

    Stevia hat einen starken Eigengeschmack.

    Alternativen – Empfehlung von Ingeborg

    Birkenzucker, Honig, Trockenobst oder Vollrohrzucker verwenden.


    Dörrobst Aufbewahrung: Wie lagere ich die Trockenfrüchte am besten?

    Die Lagerung der Trockenfrüchte ist idealerweise bei 58 bis 65% relativer Luftfeuchtigkeit. Bei tieferen Werten trocknen die Trockenfrüchte weiter aus, sie können auszuckern. D.h. es gibt dann weisse Punkte auf Dörrpflaumen, die beim Berühren mit der Zunge süsslich schmecken. Auch die Feigen erhalten einen weissen Belag aus Fruchtzucker auf der Haut. Das ist jedoch ein normaler Reifeprozess, den man mit richtiger Lagerung verzögern kann.

    Kleinere Mengen kann man gut bei Raumtemperatur aufheben. Grössere Mengen sollten kühl bei Temperaturen zwischen 4-12 Grad Celsius gelagert werden.

    Die König-Salomo-Datteln und auch Mangoscheiben können Sie ohne weiteres im Tiefkühlschrank aufbewahren.


    Rohkost: Was können Sie über das Erhitzen der Produkte sagen?

    Hitze entwertet meistens, aber nicht immer die Vitalstoffe. In Ausnahmefällen werden diese erhitzt sogar besser aufgenommen als roh und bessere Bioverfügbarkeit. Beispielsweise die Gruppe der Carotoniode.

    Wenn Sie in der Suche "Rohkost" geben, dann werden ihnen ganz viele Produkte in Rohkost-Qualität vorgeschlagen. Unten am Langtext, bei den Produkte-Details ganz unten, steht dann noch das Stichwort "Rohkost", wenn das Produkt roh ist. Wir sind stolz, Ihnen so viele hochwertige Rohkost-Produkte anbieten zu können.

    Wenn Rohkost steht, dann werden die Produkte zwischen 32-42 Grad, manchmal auch 45 Grad erhitzt. Datteln z.B. wachsen in Gegenden mit Temperaturen von bis 50 Grad.

    Wir empfehlen Ihnen den Besuch eines Rohkost-Seminars.


    Sind König-Salomo-Datteln roh?

    Unsere König-Salomo-Datteln sind roh :) aber das trifft nicht auf alle Qualitätsstufen und Lieferanten zu. Wir verkaufen nur die besten zwei Qualitätstufen (von 25) und diese sind roh: sie werden entweder direkt vom Baum verpackt oder wenn sie zu feucht sind bei max. 40° nachtgetrocknet.


Kommentare (1)
Aktuell keine Kunden-Kommentare