Premium Vitamin D3 Tropfen hier bestellen, kaufen

Vitamin D3 Tropfen, 50ml

Ersatz 30 ml siehe Art. 6424

  • Einzigartige Zusammensetzung
  • Immunsystem, Knochen, Zähne
  • Zentrales, wichtiges Vitamin
CHF 28.50
CHF 57.00 pro 100 ml
(inkl. MwSt.)
ab 2 Stück
CHF 25.60 pro Stück

Art.-Nr. 6422
nicht verfügbar

Vitamin D3 in Traubenkernöl, 50 ml

Premium Qualität. Hochwertig. Mit besten Pflanzenölen. Für Rohköstler und Vegetarier.

Vitamin D3: Qualität, Zutaten und Herkunft

Hohe Bioverfügbarkeit dank Sanddornfruchtfleischöl. Für Rohköstler und Vegetarier geeignet. Vitamin D3 in Traubenkernöl mit OPC und Sanddornöl, einem der kostbarsten Pflanzenöle überhaupt. Das D3 wird durch UV-Bestrahlung von Wollwachs aus der Schafschur produziert. Hergestellt in Deutschland.

Verzehrsempfehlung

Für Erwachsene und Kinder ab 2. Lebensjahr: Täglich 2 Tropfen auf einem Teelöffel einnehmen. Für Säuglinge: jeden 2. Tag 1 Tropfen.

Nährwerte pro Tagesportion (2 Tropfen)

50 µg Vitamin D3 / 2000 i.E. (Nährstoffbezugswert) - dies entspricht 600% der empfohlenen Tagesdosis laut RDA. Sparflasche mit 1,250 Mio I.E. pro Flasche circa 1200 Tropfen.

Lagerung und Hinweis

Vitamin D3 Tropfen ausserhalb der Reichweite von Kindern kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Nach dem Öffnen innerhalb von 6 Monaten aufbrauchen. Empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und gesunde Lebensweise.

Wissenswertes

Am besten in Kombination mit unserem Vitamin K2 und Calcium-Magnesium Urmineralien. Vitamin K2 trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei, Ca-Mg Urmineralien gilt als starker Basenspender. Im Kombipack von 3 Produkten: In diesem vergünstigten Kombipaket erhalten Sie hochwertiges Vitamin D3, gut bioverfügbares Vitamin K2 und Calcium-Magnesium Urmineralien zum Sonderpreis.

D3 sorgt für gute Funktion des Immunsystems und Erhaltung normaler Knochen.

Dies ist ein Produkt mit Spezialpreisen für Wiederverkäufer, Wiederverkauf, Händler oder Reseller.
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Ohne Zuckerzusatz
    Säure-Basen-Haushalt: Was sind die besten Basenspender der Natur

    Die Natur hält gute Basenspender bereit

    Eine basenreiche Ernährung ist die Grundlage für eine gute Säure-Basen-Balance. Das Buch "Der Säure-Basen-Haushalt" gibt eine gute Anleitung dazu.

    Besonders basenreich sind Gemüse-Frischsäfte, Grüngemüse, Wildkräuter, Trockenfrüchte, Gschwellti (Pellkartoffeln), Rohkost allgemein, Salate, Sprossen und Bitteres.

    Basische Vitalprodukte und Hausmittel

    Gerstengrassaft steckt voller bioaktiver Substanzen und Vitalstoffe. Es fördert die Entsäuerung der Zellen, verjüngt diese und liefert zahlreiche wichtige Nährstoffe für Gesundheit und Wohlbefinden.

    Die schwarze Melasse liefert reichlich basenreiche Mineralien und eignet sich für eine Kur von 2-4 Monaten.

    Das Hagebuttenpulver wirkt milde basisch und eher langsam; die Wirkung benötigt einige Zeit.

    Heilerde und unsere bewährten Calcium-Magnesium-Urmineralien als Kapseln oder Pulver bindet überschüssige Magen- und Gallensäure, die basischen Mineralien wirken einer Übersäuerung entgegen.

    Basenbäder, Bewegung, Schwitzen und gute Atmung helfen ebenfalls beim Entsäuern.  Calcium-Magnesium Urmineralien kann auch äusserlich als Basen-Hemd, Basenhose oder Basensocken angewendet werden.

    Molkepulver* liefert mehr Milchzucker für probiotische Darmbakterien und gilt als leicht basisch.

    Kleiewasser ist sehr basenbildend, da die basischen Bestandteile im Korn v.a. in der Kleie sitzen. Der Mehlkörper ist säurebildend, das gesamte Korn ebenfalls. Kleiewasser wird von vielen als Basentrunk geschätzt. Die Schwarze Melasse hat wenig Zucker, dafür reichlich Mineralstoffe (ca. 10% des Gewichtes). Deshalb auch stark basenbildend. Zucker nur gut 50% plus ca 18% weitere Kohlenhydrate. Die schwarze, unraffinierte Melasse ist überhaupt nicht zu vergleichen mit der braunen, zuckrigen Tafelmelasse! Wir empfehlen, sich eine gute biologische Dinkelkleie zu besorgen, um das Kleiewasser herzustellen.

    Rezept für Kleiewasser nach Ernst Günter

    Kleiewasser, ein Wundergetränk

    5 ‑10 EL Kleie werden über Nacht in 1 Liter Wasser eingelegt, dann abgesiebt und entweder von Hand, mit einem Tüchlein oder mit der Handpresse ausgedrückt. Wer die Kleie noch besser auswerten möchte, mag nochmals Wasser nachfüllen. Das Kleiewasser ist sehr basenreich wie das Gemüsewasser und dient ebenfalls für Heilkuren. Als Durstgetränk kann es mit Fruchtsaft schmackhafter gemacht werden. Zur Vorbeugung von Rheuma und vielen andern Leiden ist zu empfehlen, jeden Tag einen Liter Kleiewasser zu trinken.

    *Allergikerhinweis

    Beachten, dass Molke nicht geeignet ist bei Milchzuckerunverträglichkeit und auch bei Milcheiweissallergie.


Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare